Matthias Koch

Ausstellung “Industrielandschaft im Wandel – 2 Perspektiven”

Fotografien von Bernd & Hilla Becher und Matthias Koch

2. Oktober bis 19. November 2014 im ARTSpace Potsdamer 72

Finisage mit Matthias Koch: 19. November 2014 im 19 Uhr

www.matthias-koch-fotografie.de

ruhrArea_160-web

Statement von Matthias Koch

In meiner Serie „Orte der Geschichte“ geht es mir um die Überlagerung
von zwei Zeitebenen.
Beim Anblick der heutigen Situationen ahnt man kaum noch,
was an diesen Plätzen früher einmal stattgefunden hat.

 In my series “Places of History” I am concerned with the overlap
of two layers of time.
Looking at the situation of the sites today, one can hardly sense
what happened at these places in the past.

Dans ma serie “Lieux d’Histoire” il s’agit de la superposition
de deux plaines de temps.
Si on regarde la situation des endroits aujourd’hui,
on peut a peine s’apercevoire de ce qui existait auparavent.

Matthias Koch CV

Studium der Architektur an der Universität Hannover
und der Freien Kunst bei Prof. Heinrich Riebesehl;
Studium an der Kunstakademie Düsseldorf
Meisterschüler von Prof. Bernd Becher

1998-2000 Lehrauftrag im Fachbereich „Bildende Kunst“ FH Hannover
2006-2008 Lehrauftrag an der HS Niederrhein, Krefeld